Donnerstag, 5. Juli 2012

Rezept: Bananen-Aprikosen-Shake

In meiner letzten Schwangerschaft hat mir meine Hebamme einen super Tipp gegen Wadenkrämpfe gegeben. Es ist ein einfaches, aber leckeres Rezept, dass viel Magnesium bietet. Ein weiterer Vorteil: es ist verdauungsfödernd.
Bei dem warmen Wetter erfrischt der Shake noch zusätzlich.

Bananen-Aprikosen-Shake

  • 6-8 getrocknete Aprikosen
  • Bananen
  • 100g Joghurt
  • 200ml Milch
  • 1TL Honig
Die Aprikosen in Stücke schneiden und über Nacht in Wasser einweichen. Die Banane in Scheiben schneiden.
Alle Zutaten im Mixer pürieren und gekühlt genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen