Sonntag, 5. Februar 2012

Mutter, wie war es, als ich geboren wurde?

Es war ein heiliger Augenblick,
als ich dich
mit großer Kraft
und starken Schmerzen
ans Licht gebar.

Es war ein heiliges Tun,
als die Hebamme
dich über ihre Händen gleiten ließ
und an meine Brust legte.

Es war eine heilige Stille im Raum,
als ich ermattet und selig
dich ansah und staunte
über dies Wunder der Schöpfung:
Du!

Hanna Strack

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen