Samstag, 22. Oktober 2011

Wie finde ich meine Doula?



Heute will ich mit Euch der Frage nachgehen, wie Ihr Eure Doula findet.
Habt Ihr schon auf www.doula-info.de oder www.doulas.in-deutschland.de nach einer Doula in Eurer Nähe geschaut oder habt Ihr vielleicht vor Ort einen Flyer einer Doula gefunden? Wunderbar! Diese Doula wird sich mit Euch zu einem ersten Gespräch treffen, in dem sie sich vorstellt und Euch allgemeine Fragen zu ihrer Tätigkeit beantwortet. Bei diesem Gespräch müsst Ihr Euch noch nicht entscheiden. Die meisten Doulas werden Euch einen Vertrag mitgeben, den Ihr Euch ganz in Ruhe durchlesen könnt, um Eure Entscheidung zu treffen.
Bei dieser Entscheidung dürft Ihr auf Euer Bauchgefühl hören. Hat es zwischen Euch „gefunkt“? Könnt Ihr Euch vorstellen, dass Ihr diese Frau mit zu Eurer Geburt nehmt? Immerhin begleitet sie Euch zu einem grandiosen und wichtigen Ereignis!!
Auch Euer Partner sollte sich mit dieser Frau wohl fühlen. Hatte er während des Gespräches das Gefühl ernst und wahrgenommen zu werden? Er soll sich bei der Geburt nicht von der Doula „ausgebootet“ fühlen. Im Idealfall hält die Doula ihm den Rücken frei.
Was erwartet Ihr von Eurer Doula? Wenn Ihr Euch vor dem ersten Gespräch Gedanken darum macht, dann könnt Ihr sie direkt fragen, ob sie das auch bietet, was Ihr sucht.
Ich wünsche Euch eine gute Entscheidung und eine wunderbare Erfahrung mit Eurer Doula!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen