Dienstag, 25. Oktober 2011

Ich bin hier


Ich bin hier, um zuzuhören, nicht um Wunder zu wirken.

Ich bin hier, um dir zu helfen, deiner Gefühle bewusst zu werden, nicht um sie zu vertreiben.

Ich bin hier, um dir zu helfen, herauszufinden, welche Optionen dir offen stehen, nicht um dir vorzuschreiben, was du tun sollst.

Ich bin hier, um mit dir über die nächsten Schritte zu sprechen, nicht um sie für dich zu machen.

Ich bin hier, um dir zu helfen, deine dir eigene Stärke zu entdecken und nicht, um dich zu retten, um dich in Abhängigkeit zu halten.

Ich bin hier, um dich zum Entscheiden zu ermutigen, nicht um dir schwierige Entscheidungen zu ersparen.

Ich bin hier, um dich durch diese, für dich wahrscheinlich tiefste Erfahrung deines Lebens hindurch, zu unterstützen. 

unbekannter Autor

1 Kommentar: