Montag, 20. Juni 2011

Fünf Sinne für die Kliniktasche

Über unsere fünf Sinne nehmen wir unsere Welt wahr. Wir entscheiden uns, ob ein Reiz von außen für uns angenehm oder unangenehm ist. Angenehme Reize lösen Wohlbefinden aus, entspannen und heben unsere Stimmung.
Damit Ihr während der Geburt ein paar Wohlfühlressourcen dabei habt, solltet Ihr Euch für jeden Sinn ein paar Gegenstände in Eure Kliniktasche packen. Die nächsten Fragen sollen Euch dabei helfen.


  1. Was höre ich gern? Welche Musikstücke tun mir gut und schenken mir Entspannung und Ruhe? 
  2. Was sehe ich gern? Sammle Kalenderbilder, Postkarten oder Fotografien.
  3. Was rieche ich gern? Hast du einen Lieblingsduft? Gefällt dir ein spezielles Öl besonder gut?
  4. Was fühle ich gern? Handschmeichler wie ein schöner Stein , eine kuschelige Decke oder Jacke, ein Stofftier?
  5. Was schmecke ich gern? Welcher Geschmack ist für dich ein besonderer Genuss?
Viel Spaß beim Einpacken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen